Project

General

Profile

Feature #11516

Multi Page Form (Previous/Next Buttons)

Added by Marc Egger 12 months ago. Updated 8 months ago.

Status:
New
Priority:
Normal
Assignee:
Target version:
Start date:
13.11.2020
Due date:
% Done:

0%

Estimated time:
Discuss:

Description

Feature Request von Simon.

Anstatt ein Formular in Pills aufzuteilen, wird es auf mehrere Seiten aufgeteilt, zwischen denen man mit einem Previous und Next Button hin und her schalten kann.
Das teilweise ausgefüllte Formular wird zwischengespeichert.

Variante1 (least effort)
  • Mittels QFQ report soll es möglich sein, einen Link zu erstellen, der das Formular speichert und dann auf eine gegebene Seite redirected
  • Das Formular wird auf mehre Formulare aufgeteilt und die Previous/Next Logik wird via QFQ links im report implementiert
Variante2 (high effort)
  • Optionale Funktion für ein Formular: Automatisch speichern des Forms bei jedem Verlassen eines Formularfeldes oder alle 30 sek.
  • Neue Optionale Buttons im Formular header: Anzeigen von Previous/Next button um zwischen Pills zu wechseln

Diagram multi-page-form_1.png


Files

multi-page-form_1.png (7.99 KB) multi-page-form_1.png Marc Egger, 13.11.2020 11:02
multi-page-form_1.png (7.84 KB) multi-page-form_1.png Marc Egger, 13.11.2020 11:02
#1

Updated by Marc Egger 12 months ago

#3

Updated by Marc Egger 12 months ago

  • Description updated (diff)
#4

Updated by Marc Egger 12 months ago

  • Assignee set to Marc Egger
#5

Updated by Carsten Rose 12 months ago

Benj hat schon immer gesagt: schmeiss den Save Button weg.

  • Sobald ein User etwas eintippt, ist das in der Datenbank (temp record). Wie das mit non-primary records funktionieren kann weiss ich nicht.
  • Ich war das von ausgangengen das wir bei 5 Pills, auch 5 Forms haben. Aber Marcs Ansatz mit einem Form auf dem die 5 Pills sind, loest einige andere Probleme.
  • Ob es ein 'finalize' Button gibt (=save) oder wir mit/ohne save unterstuetzen: beides koennte interessant sein.
#6

Updated by Marc Egger 12 months ago

Anmerkung Philipp:

hmm ja das wäre schon sexy. Allgemein die Möglichkeit, den 'QFQ Form Header' mehr customizen zu können als nur enablen und disablen der Standard Buttons

#7

Updated by Elias Villiger 12 months ago

Meine Anmerkungen dazu:
  1. Eine Form mit mehreren Pills vs. mehrere Forms: Evtl. wäre auch gewünscht, dass die entsprechenden Forms auf unterschiedlichen Tabellen arbeiten, dann wäre 1 Form mit mehreren Pills nicht ideal.
  2. Für mich hört sich das nach einem Prozess an mit mehreren Schritten und wie Philipp im Chat gesagt hat, könnte man das einfach mit einem smarten Submit-Button (und evtl. einem angepassten Form Title) lösen. Ich weiss nicht, ob ich QFQ für eine doch eher spezifische Problemstellung grundlegend umstellen würde?
  3. Die Idee von Philipp, im QFQ Form Header eigene Buttons zu definieren, tönt attraktiv. Das könnte man auch recht allgemein halten. Könnte z.B. mit Report-Notation angeboten werden.
  4. Die Idee mit dem Save-Button tönt interessant; das könnte man auch separat diskutieren. Wäre allerdings auch eine rechte Umstellung für die User.
#8

Updated by Simon Grüning 12 months ago

  • Es gibt noch keine user fuer das (wird denke ich auch nicht backported), also keine user umstellung fuers erste
  • Die loesung sollte im schlimmsten fall auch ohne modern magic funktionieren, also braucht es einen graceful fallback, i.e. save button (/"smart")
  • Ich waehre auch fan von "customizable (submit/form) buttons"
#9

Updated by Marc Egger 11 months ago

  • Status changed from New to Priorize
#10

Updated by Marc Egger 8 months ago

  • Status changed from Priorize to New
  • Assignee changed from Marc Egger to Carsten Rose

Das Projekt scheint mir zu gross für mein momentanes Pensum.

Also available in: Atom PDF