Project

General

Profile

Actions

Bug #15880

closed

FE Input type text and automatic slash before 'fileadmin/...'

Added by Enis Nuredini 11 months ago. Updated about 1 month ago.

Status:
Closed
Priority:
Normal
Assignee:
Enis Nuredini
Target version:
Start date:
27.03.2023
Due date:
% Done:

0%

Estimated time:
Discuss:
Prio Planung:
No
Vote:

Description

Beim Benutzen von FE type text wird bei folgendem gespeicherten Wert: fileadmin/... ein Slash (bzw. der Root Path) vorne eingefügt beim Laden.

In der DB ist die Variable weiterhin ohne Slash hinterlegt. Beim Response der Seite ist der Slash schon enthalten. Auf der Server-Seite wird von QFQ der HTML Output ohne Slash mitgegeben. Es scheint so als würde dies im Typo3 Handling passieren.

Die Stelle in T3 in dem es ersetzt wird ist folgende: TypoScriptFrontendController.php, public function setAbsRefPrefix()
Hier wird der Ordner fileadmin/ definiert und im Content mit '/fileadmin/' ersetzt.

Auf folgendem Weg kann absRefPrefix disabled werden:
config {
baseURL = http://webwork20:46829/
absRefPrefix =
}

Aber dies betrifft dann ebenfalls folgende Pfade:
"typo3temp/
"typo3conf/ext/
"typo3/ext/
"typo3/sysext/

Wie sich das auf die gesamte Funktionalität auswirkt ist unbekannt.

Actions #1

Updated by Enis Nuredini 11 months ago

  • Description updated (diff)
Actions #2

Updated by Carsten Rose 11 months ago

  • Check ob der Effekt bei Typo3 V11 und/oder V12 auch auftritt.
  • Wenn das wirklich durch T3 passiert, indem der gesamte QFQ Content durch T3 nochmal untersucht wird, dann ist das echt ein Hammer.
  • Ggfs. gibt es eine Moeglichkeit, in der Extension QFQ generierten Content auf eine andere Art und Weise zurueckzugeben, ohne das T3 ihn anpasst.
Actions #3

Updated by Enis Nuredini 11 months ago

TypoScriptFrontendController.php, public function setAbsRefPrefix()
Z: 3441

Actions #4

Updated by Enis Nuredini 11 months ago

Eine frische Typ3 V12 Instanz ist aufgesetzt: http://webwork22.math.uzh.ch/typo12/ | http://webwork22.math.uzh.ch/typo12/typo3
Im kp-web sind Logindaten.

UZH CD und QFQ sind zum aktuellen Zeitpunkt nicht kompatibel mit V12. #15904 #15903

Actions #5

Updated by Enis Nuredini 11 months ago

Aktueller Fix für fileadmin/ Problem ist das Verwenden vom absoluten Pfad. Dies ist sauber und braucht keine unschöne JS Bereinigung nur für den spezifischen Fall.

Actions #6

Updated by Enis Nuredini 11 months ago

  • Status changed from New to Feedback

Vielleicht bräuchte es eine allgemeine Anpassung im Note des Autocron Forms. Dass ab T3 V10 der absolute Pfad als Eingabe erwartet wird. Oder es wird das T3 Feature komplett disabled.

Actions #7

Updated by Carsten Rose 11 months ago

  • Tracker changed from Support to Bug
Actions #8

Updated by Enis Nuredini 10 months ago

  • Status changed from Feedback to ToDo
  • Assignee changed from Support: Web to Enis Nuredini

CR: Custom JS vor dem Form Submit hoert sich super an. Bitte auf '/fileadmin/*' abfragen. So ein schwachsinnger Check fliegt dann automatisch raus, wenn wir kein T3 mehr verwenden. Muesste am besten in eine dedizierte Datei typo3Qfq.js

Actions #9

Updated by Enis Nuredini 6 months ago

Im Autocron Formular Regex einbauen bei Eingabefeld des fileadmin.

Actions #10

Updated by Carsten Rose about 2 months ago

  • Target version changed from 24.5.0 to 24.1.0.rc1
Actions #11

Updated by Carsten Rose about 1 month ago

  • Status changed from ToDo to Closed
Actions

Also available in: Atom PDF