Project

General

Profile

Feature #6261

Updated by Carsten Rose almost 2 years ago

Mitunter (z.B. auf Auf Seiten die ohne Login sind) ist, waere es gut wenn 'persistente' SIP's genutzt werden koennten fuer z.B. Downloads.
Solche SIPs verfallen nicht (oder nur sehr langsam).

* Variablennamen fuer persistente SIP: 'S' (grosses S anstelle von kleinem).
* Optional kann eine Verfallzeit spezifiziert werden: 'S:<timestamp>'. No limit: 'S' oder 'S:0'
* Wird per Report ein Downloadlink fuer so eine Datei gerendert, via " '..|S|..' as _link", wird das in eine 'SipPersistent' Tabelle geschrieben.
* Der Parameter 'S' triggert, triggert das der normale SIP Store aus der Persistent Table gefuellt wird.
* download.php und qfq.php kann neu mit den persistenten SIP umgehen.
* Option: es kann eine (oder mehrere) FE Group angegeben werden. Die Persistent SIP ist nur dann gueltig wenn die FE Group matcht. Bsp: 'none', 'any','group1', 'group1,group2,...'. Die Gruppe wird via '_feGroup=...' in den URL Parametern uebergeben. Beim Laden von 'S' in den SIP Store kann dann auf die spezielle Variable abgefragt werden.
* Ist z.B. ein Download (notiz record) einmal mit so einer SIP erzeugt worden, bleibt dieser record via download.php erreichbar.
* Es waere gut wenn eine Persistent Sip fuer einen Downloadlink, nachdem er verfallen ist und anschliessend neu generiert wird, den *GLEICHEN* Hash erhaelt. Damit werden die Links dann kopierbar.

Anwendung:

* Fuer gewisse Bewerbungen koennen so Links gebaut werden, die man per Mail versenden kann.
* Beim Download der Uebungszettel (oeffentlicher Bereich) fuehrt ein Verfall der Session nicht dazu, das die Seite neu geladen werden muss um neue gueltige SIPs zu bekommen. muss.

Back