Project

General

Profile

Bug #5576

Using MySQL 'DROP' requires privilege - wich is not really necessary.

Added by Nicola Chiapolini over 2 years ago. Updated 6 months ago.

Status:
New
Priority:
Normal
Assignee:
Target version:
Start date:
28.02.2018
Due date:
% Done:

0%

Estimated time:
Discuss:

Description

Auf unserer neuen Installation hat das Anlegen der System-Tabellen (wieder) nicht geklappt. Dieses Mal habe ich das Problem identifiziert.

Die Datei qfq/sql/formEditor.sql enthält ein nicht auskommentierten DROP-Befehl. Entweder muss der auskommentiert werden (patch im Anhang) oder dann muss in der Doku DROP als nötiges Recht für den QFQ-DB-User erwähnt werden.

formEditor.patch (497 Bytes) formEditor.patch Nicola Chiapolini, 28.02.2018 18:40

Associated revisions

Revision 7d507d28 (diff)
Added by Carsten Rose over 2 years ago

Bug 5576 / Using MySQL 'DROP' requires privilege - wich is not really necessary. - removed drop statement.

History

#1 Updated by Carsten Rose over 2 years ago

  • Tracker changed from Support to Bug
  • Subject changed from System-Tabellen werden nicht korrekt angelegt to Using MySQL 'DROP' requires privilege - wich is not really necessary.
  • Status changed from New to Closed
  • Assignee set to Carsten Rose

#2 Updated by Carsten Rose over 2 years ago

Unnoetiges 'DROP' entfernt.

#3 Updated by Nicola Chiapolini over 2 years ago

Was ich auf die schnelle nicht herausgefunden habe, ist wie man solche Probleme bei multi_query() findet. Die Funktion gibt offenbar nur dann false zurück, wenn das ERSTE Statement fehlschlägt... Wäre schön, wenn QFQ merkt, dass der Erstimport schiefgeht.

#4 Updated by Carsten Rose over 2 years ago

  • Status changed from Closed to In Progress

Ich glaube es nicht so wichtig - das DROP Problem ist geloest.

Vorschlag: im Manual unter 'Help' beschreibe ich was zu tun ist wenn der Import der Tabellen nicht funktioniert - 'fire each statement individually, via mysql or phpMyAdmin, to find the problematic query.

Zusaetzlich kommt ein Mechanismus rein, der beim Import/Update erkennt, ob formEditor.sql bis zu Ende durchlief - in der Hoffnung das bei einem Fehler zumindest abgebrochen wird und nicht einfach mit dem naechsten STatement weiter gemacht wird.

#5 Updated by Nicola Chiapolini over 2 years ago

Hoi Carsten

Ich glaube es nicht so wichtig - das DROP Problem ist geloest.

Völlig einverstanden.

Vorschlag: im Manual unter 'Help' beschreibe ich was zu tun ist wenn der
Import der Tabellen nicht funktioniert -

Tönt sinnvoll. Man muss nicht zwingend jede Query einzeln absetzen. Ich habe
einfach den Command-line client bemüht:
sudo mariadb -u qfq_user -p < formEditor.sql
Das hat mir dann die richtige Fehlermeldung gegeben.

Zusaetzlich kommt ein Mechanismus rein, der beim Import/Update erkennt, ob
formEditor.sql bis zu Ende durchlief - in der Hoffnung das bei einem Fehler
zumindest abgebrochen wird und nicht einfach mit dem naechsten STatement
weiter gemacht wird.

Das war bei mir auf jeden Fall so. Ich hatte jeweils nur zwei leeren Tabellen
Form und FormElement.

härzlichi Grüäss
Nicola

#6 Updated by Carsten Rose over 2 years ago

  • Target version set to next3

#7 Updated by Carsten Rose over 1 year ago

  • Status changed from In Progress to New
  • Target version changed from next3 to 18.12.1

#8 Updated by Carsten Rose over 1 year ago

  • Target version changed from 18.12.1 to 141

#9 Updated by Carsten Rose 8 months ago

  • Status changed from New to Some day maybe

#10 Updated by Carsten Rose 8 months ago

  • Status changed from Some day maybe to New

#11 Updated by Carsten Rose 6 months ago

  • Target version changed from 141 to next3

Also available in: Atom PDF